Was wir suchen
Zum einen Künstler:innen, die ihre Skulpturen, Installationen, ff auf der Ausstellungsfläche von Garten 7
zeigen wollen. Insgesamt sind pro Jahr vier Künstler:innen vorgesehen, die die Fläche für jeweils zwei
Monate nutzen können. Zum anderen alles, was zusätzlich zu den Exponaten im Garten 7 und ggf. auf der Fläche

davor im Bürgerpark stattfinden kann. Performances, Aktionen, Musikalisches, etc.

Was sind die Kriterien
1. Gartenvereinbarkeit: Die Umgebung und auch die Fläche selbst spiegeln den Wechsel der Jahreszeiten
wider; verändern sich und sind der Witterung ausgesetzt. Dazu ist Garten 7 kein Solitär, sondern Teil
einer (Garten-)Gemeinschaft.
2. Realisierbarkeit: Zu Punkt 1. kommt der Umstand, dass Objekte auch von der öffentlich zugänglichen Seite

(durch das Guckrohr) funktionieren sollten.
3. Ortsbezug: Wünschenswert wäre der Bezug zu einem der vielfältigen Themen rund um den Ausstellungsort
> Nähere Informationen erhaltet Ihr in unserem Datenblatt   


Was in die Bewerbung soll
1. Konkrete Projektvorstellung mit einer Visualisierung in Form von Skizzen (analog / digital), Modellen,
oder Modell Fotos.
2. Textliche Beschreibung des Vorhabend und der Ausführung des Vorhabens.
3. Gewünschter Ausstellungzeitraum (8-Wochen-Slot), Geplant ist die Saison von März bis Oktober.
4. Auflistung benötigter Materialien, Werkzeuge, etc. & Kostenplan
5. Kontaktdaten


Was wir bieten
1. Bezuschussung von Material, Arbeitsaufwand, Fahrtkosten, etc.
2. Unterstüzung bei Aufbau, Transport, etc.
3. Nutzung von Werkzeug und Werkstatt im Garten, kurzzeitige Lagerung von Material,
Wetterschutz in (Auf-)Bauphasen, Kühlschrank & Kaffeemaschine ;)
4. Fotografische Dokumentation, Abschlusspublikation.
5. Konkrete Rückmeldung zu eingereichten Entwürfen / Bewerbungen
6. Neues Publikum auf öffentlicher, sowie auf der Seite der Gärtner:innen
7. Die volle Schrebergarten Experience.

Ausschreibung und Datenblatt stehen Euch

hier als PDF zur Verfügung:

Zwerg01.jpg

wenn Ihr uns schreiben wollt

drückt unseren Postzwerg

 

>> Die Bewerbungsfrist für die Saison 2022 endet am 31. Dezember <<